Kronen und Brücken

Zahnkrone: Sehr große Kariesschäden oder Füllungen werden „überkront“. Die Zahnwurzel bleibt erhalten und der Zahn wird mit einer Krone „überzogen“. Diese kann aus Metall sein, aus Metall / Keramik oder aus reiner Keramik. 

Brücke: Die Verbindung von mehreren Kronen und Zwischengliedern nennt man Brücke. Eine Zahnlücke kann so festsitzend geschlossen werden. Moderne Brücken zeichnen sich durch makellose Ästhetik aus.